Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Pressemitteilung

Mittwoch, 16.07.2014

Wülfrather Motive im Rathaus-Foyer

Thomas Müller und Rosi Stöcker

"Wülfrather Motive“ zeigen Rosi Stöcker und Thomas Müller erstmalig in einer Ausstellung im Foyer des Wülfrather Rathauses. 

Die beiden Wülfrather haben sich mit Leidenschaft der Fotografieverschrieben.

Rosi Stöcker beschäftigt sich seit 40 Jahren mit der Fotografie. Neben vielen Landschaftsaufnahmen und Sonnenuntergängen und Industriekultur widmet sie sich auch mit Freude Wülfrather Motiven.

Thomas Müller beschäftigt sich seit seinem 14. Lebensjahr mit der Fotografie.

Sein Steckenpferd ist hauptsächlich die Reisefotografie. Als überzeugter Wülfrather ist er auch in seiner Heimatstadt ständig auf Motivsuche. Mit den Werken von Rosi Stöcker und Thomas Müller zeigt das Rathaus-Foyer zum ersten Mal eine Foto-Ausstellung. Alle Besucher dürfen gespannt sein auf bekannte und weniger bekannte Wülfrather Seiten.

 

 

 

zurück zu: Aktuelle Mitteilungen