Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Pressemitteilung

Dienstag, 04.05.2021

Terminvergabe bei Bürgerbüro und Einwohnermeldeamt

Wie bereits mitgeteilt, müssen das Bürgerbüro und Einwohnermeldeamt aufgrund der aktuellen Corona-Lage für den Publikumsverkehr bis mindestens 14. Mai geschlossen bleiben.

Für dringende persönliche Melde- und Passangelegenheiten sowie für Beglaubigungen und für die Dokumentenausgabe (Abholung Reisepass / Personalausweis) muss vorab ein Termin vereinbart werden. Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis, dass verspätete Personen nicht bedient werden können. In diesen Fällen muss ein neuer Termin vereinbart werden.

Terminvergabe

Termine können zu den Öffnungszeiten des Bürgerbüros vergeben werden:

Montag – Freitag        07.30 Uhr bis 12 Uhr

Dienstag                    13.30 Uhr bis 16 Uhr

Donnerstag                13.30 Uhr bis 18 Uhr

per E-Mail

Unter der E-Mailadresse buergerbuero@stadt.wuelfrath.de können Anliegen mitgeteilt werden. Bitte geben Sie bei der Anfrage eine Telefonnummer an, unter der Sie erreichbar sind. Wir rufen dann zur Abstimmung eines Termins gerne zurück.

Telefonisch

Unter der Rufnummer 02058 / 180 und 02058/ 18-221 kann ein Termin mit den Mitarbeiter*innen des Bürgerbüros vereinbart werden. Zurzeit gehen viele Anrufe ein, während die Kolleg*innen gleichzeitig Termine abarbeiten. Die Stadtverwaltung bittet daher um Verständnis, falls das Bürgerbüro nicht sofort erreichbar ist. Wenn möglich, sollten Termine per E-Mail vereinbart werden.

Die Stadtverwaltung wird zeitnah informieren, wenn das Bürgerbüro wieder ohne Terminvereinbarung geöffnet werden kann.

 

zurück zu: Aktuelle Mitteilungen