Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Pressemitteilung

Donnerstag, 11.04.2013

Stadtempfang 2013: Dank und Anerkennung für großes ehrenamtliches Engagement

Bürgermeisterin Dr. Claudia Panke (r.) mit den ausgezeichneten Ehrenamtlern

Bürgermeisterin Dr. Claudia Panke zeichnete gestern beim Empfang der Stadt Wülfrath vor über 400 Gästen im Paul-Ludowigs-Haus besonders engagierte Wülfrather Bürgerinnen und Bürger für ihre langjährige ehrenamtliche Arbeit aus.

„Bürgerschaftliches Engagement wird bei uns in Wülfrath aktiv gelebt. Die Menschen in unserer Stadt bewegen Großartiges in den verschiedensten Bereichen des täglichen Lebens“, so Bürgermeisterin Dr. Panke. "Mit ihrem persönlichen und uneigennützigen Einsatz geben Sie unserer Stadt ihr liebenswertes, menschliches und soziales Gesicht."

Geehrt wurden Frau Anna Willmann, Kath. Pfarrkirche St. Joseph, Gerd Bohnen und posthum Rainer Rompf, Freiwilligen Forum Wülfrath, Adelheid Buschhaus, Riane Julius, Helga Schäfer, Dietlinde Gebauer und Karin Molineus, DRK-Kleiderkammer.

Die weite Anreise hatten Vertreter aus beiden Partnerstädten auf sich genommen, um die besten Grüße zu übermitteln. Bürgermeisterin Phyllis Belham und Monica Albinson aus Ware/England sowie Bürgermeister Patrick Delebarre und Stellvertreter Alain Fauvarque aus Bondues/Frankreich hielten ihr Grußwort teilweise in deutscher Sprache und sorgten für viel Applaus unter den Gästen.

Ein besonderer Dank der Bürgermeisterin ging an die Schülerinnen und Schüler der Hauptschule Wolverothe, der WüRG für den Getränkeausschank und an alle freiwilligen Helferinnen und Helfer. Für die musikalischen Höhepunkte sorgten die Musikfreunde Wülfrath, die Band und der Chor der Theodor-Heuss-Realschule und die Irisch Folk Band LuZiFer aus Wülfrath. Gesponsert wurde der Abend u. a. von der RWE Deutschland AG und den Stadttöchtern GWG und Stadtwerke.

 

zurück zu: Aktuelle Mitteilungen