Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Pressemitteilung

Samstag, 25.07.2020

Sozialamt zieht in die ehemaligen Räume des Jobcenters

Das Sozialamt wird ab Montag, 3. August, von der „roten Etage“ 1.1. in die „violette Etage“ 2.2 umziehen und damit die ehemaligen Räumlichkeiten der Geschäftsstelle des Jobcenters im Rathaus beziehen.

Lediglich der Soziale Dienst des Sozialamtes verbleibt auf der „roten Etage“ 1.1. Alle anderen Bereiche einschließlich des Freiwilligen Forums werden nach dem Umzug an der neuen Wirkungsstätte zu finden sein.

Die Verwaltung bittet um Verständnis, dass in der Umzugszeit die konkreten Ansprechpersonen nur eingeschränkt erreichbar sein werden. Zu den Geschäftszeiten werden die gewohnten Rufnummern zentral zusammengeschaltet, so dass Anliegen in dieser Zeit telefonisch vorgebracht werden können.

Bedingt durch den Umzugsaufwand, kann es bei der Bearbeitung von Anträgen kurzfristig zu Verzögerungen kommen.

 

zurück zu: Aktuelle Mitteilungen