Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Pressemitteilung

Donnerstag, 22.09.2011

Schwedische Austauschschüler im Wülfrather Rathaus empfangen

Seit den Herbstferien 2008 besteht der Schüleraustausch zwischen dem Gymnasium Wülfrath und der Minerva-Schule in Umeå/Schweden. Am Montag, (20. September), empfing Bürgermeisterin Dr. Claudia Panke 20 schwedische Austauschschülerinnen und -schüler, die von ihrem Klassenlehrer und Schulleiterin Erika Winkler begleitet wurden, im Wülfrather Rathaus. Hier hatten die Schüler Gelegenheit, Fragen an die Bürgermeisterin zu stellen und sich über Wülfrath zu informieren. "Die Schüler sprechen ja richtig gut deutsch", zeigte sich Bürgermeisterin Dr. Panke überrascht von den guten Sprachkenntnissen der Schweden.

In den nächsten zwei Wochen werden die Schüler am Schulunterricht teilnehmen, Ausflüge nach Köln, Wuppertal und Bochum unternehmen und das Leben in einer deutschen Gastfamilie kennenlernen. Die Schülerinnen und Schüler aus Wülfrath werden am 12. Oktober 2011 nach Umeå aufbrechen.

 

 

zurück zu: Aktuelle Mitteilungen