Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Pressemitteilung

Freitag, 21.02.2020

Richtfest an der Kita Schulstraße

Foto: Stadt Wülfrath

Die Besucher konnten den Rohbau der künftigen Kita in Augenschein nehmen. Der Bau der fünfgruppigen Einrichtung kommt gut voran; in der kommenden Woche z. B. werden die restlichen Fenster eingebaut. Die Elektroarbeiten sind weitgehend abgeschlossen, ein Viertel des Gebäudes ist von innen bereits verputzt. Beginn des Baus durch den Generalunternehmer Wieko GmbH war am 2.9.19. Dem voran ging die Untersuchung und die Ertüchtigung des Baugrunds. Das Investitionsvolumen für die Kita beträgt laut Ratsbeschluss 5,2 Mio. . Die Bürgermeisterin dankte in ihrer Ansprache den Beteiligten: Projektsteuerung Schubert/CON.partners, Generalunternehmer Wieko GmbH, Generalplaner HMP-Architekten, den beteiligten Mitarbeiter/-innen der Stadtverwaltung, der AWO und der EDB, die auch für das Catering  beim Richtfest gesorgt hat. Nach dem Richtspruch durch Bauleiter Ibe und Dachdecker Kurowski übergab Herr Ibe ein Bobbycar an Jessica Jäger, Leiterin der Kita Wilhelmstraße und künftige Leiterin der Kita Schulstraße.

 

zurück zu: Aktuelle Mitteilungen