Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Pressemitteilung

Mittwoch, 03.03.2010

Kevin Brüning neuer Jugendhaussprecher

Am letzten Freitag, 26. Februar, wurde Kevin Brüning mit 82 Stimmen erneut zum Sprecher des Kinder- und Jugendhauses gewählt.

Als stellvertretender Jugendhaussprecher steht ihm Aykut Özkan zur Seite.

Die Wahlbeteiligung der Jugendlichen mit 130 Stimmen war so hoch wie nie, es konnte sowohl während der Öffnungszeit am Wahltag, als auch einen Tag vorher per Briefwahl gewählt werden.

Zu den Aufgaben des Sprechers gehören die Vertretung aller Besucherinnen und Besucher des Kinder- und Jugendhauses und die Mithilfe bei der Planung des Programms.

Ebenso darf der Sprecher an Sitzungen des Jugendhilfeausschusses teilnehmen und hat die Möglichkeit, an Gesprächen mit Politikern und Vertretern der Stadtverwaltung teilzunehmen.

Die Amtszeit dauert ein Jahr.

 

 

zurück zu: Aktuelle Mitteilungen