Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Pressemitteilung

Freitag, 21.10.2011

Jugendamtselternbeirat gebildet

Das Kinderbildungsgesetz (KiBiz) erweitert ab diesem Kindergartenjahr die Elternmitwirkung in Kindergärten: Die Kita-Elternbeiräte können einen Jugendamtselternbeirat wählen, der die Interessen der Eltern gegenüber dem Jugendamt und den Trägern der Kindergärten vertritt und den das Jugendamt bei den wesentlichen Fragen der Kita-Betreuung informieren und anhören soll. Durch diese neue gesetzliche Regelung erhalten die Eltern neue Mitwirkungsmöglichkeiten. Zudem ist geplant, dass die einzelnen Jugendamtseltenbeiräte einen Landeselternbeirat wählen.

In dieser Woche haben sich die Vertreter der Elternbeiräte der Wülfrather Kindertagesstätten mehrheitlich für die Einrichtung eines Jugendamtselternbeirates in Wülfrath ausgesprochen.

Als Vorsitzende wurde Alexandra Große vom Elternbeirat der kommunalen Kindertagesstätte Wilhelmstraße 88 gewählt.

Ihre Stellvertreter sind die Elternbeiräte Diane Dulischewski (Familienzentrum Düsseler Tor), Andreas Schmoll (Familienzentrum Arche Noah) und Frank Weiß (Kommunales Familienzentrum Ellenbeek).

 

 

zurück zu: Aktuelle Mitteilungen