Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Pressemitteilung

Freitag, 21.10.2011

Interkommunale Zusammenarbeit – Kreis und Stadt schreiben gemeinsam Reinigungsleistungen aus

Europaweit schreiben der Kreis Mettmann und die Stadt Wülfrath die Durchführung der Unterhalts-, Grund- und Glasreinigung in den öffentlichen Einrichtungen beider Körperschaften aus. Zu diesem Zweck wurde eine gemeinsame Ausschreibungsgemeinschaft gebildet. Im Rahmen der interkommunalen Zusammenarbeit wurde damit die aus haushalts- und vergaberechtlichen Gründen bestehende Verpflichtung zu einer wirtschaftlich günstigen Beschaffung dieser Dienstleitung gewährleistet. Mit der gemeinsamen Ausschreibung wurde  zum einen eine verwaltungsökonomische Durchführung des Ausschreibungsverfahren ermöglicht, zum anderen sollen die durch ein zusammengefasstes Auftragsvolumen erreichbaren besseren Einkaufskonditionen am Markt erschlossen werden.

Die förmliche Bekanntmachung der Ausschreibung erfolgt in der 43. Kalenderwoche. Die Ausschreibungen können im Amtsblatt der EU eingesehen werden unter: http://ted.europa.eu auf der Homepage der Stadt Wülfrath www.wuelfrath.net/stadtverwaltung/uebersicht

und der Homepage des Kreises Mettmann www.kreis-mettmann.de

 

zurück zu: Aktuelle Mitteilungen