Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Pressemitteilung

Freitag, 18.01.2013

Einladung zu einer Bürgerinformationsveranstaltung "Was bedeutet Forensik?"

Über das Thema „Bau einer forensischen Einrichtung“ wurde in den vergangenen Wochen mehrfach in der örtlichen Presse berichtet. Unabhängig von einer Entscheidung in der Standortfrage sehe ich mich als Bürgermeisterin der Wülfrather Bevölkerung in der Verantwortung, meine Bürgerinnen und Bürger zum Thema „Was bedeutet Forensik? Was ist eine forensische Einrichtung?“ zu informieren.

Daher lade ich Sie herzlich zu einer Bürgerinformationsveranstaltung am Dienstag, 29. Januar 2013, Einlass: 18.30 Uhr, Beginn: 19 Uhr, Ratssaal des Rathauses, Am Rathaus 1, 42489 Wülfrath ein.  

Zunächst wird im Rahmen eines Expertengesprächs mit Herrn Uwe Dönisch-Seidel, Landesbeauftragter für den Maßregelvollzug in NRW, und Herrn Dr. Christian Prüter-Schwarte, Chefarzt der Forensischen Klinik Köln, erläutert, was eine forensische Einrichtung ist. Insbesondere sollen Daten, Fakten und Stimmen zum Maßregelvollzug in NRW dargestellt werden. Im Anschluss ist eine Fragestunde vorgesehen, in der Sie Ihre sachlichen Fragen rund um das Thema stellen können.  

Diese Veranstaltung hat jedoch keinesfalls die Standortfrage einer solchen Einrichtung zum Inhalt. Aus diesem Grund wird eine Diskussion über mögliche Standorte nicht Gegenstand des Expertengesprächs oder der Fragerunde sein.  

Aufgrund des begrenzten Platzangebotes ist die Veranstaltung vorrangig den Wülfrather Bürgerinnen und Bürgern vorbehalten. Bei der Veranstaltung sind keine Plakate, Transparente, Schilder, lauterzeugende Geräte und Ähnliches gestattet.    

Ich würde mich freuen, Sie zu der Veranstaltung begrüßen zu können.    

Ihre

Dr. Claudia Panke

 

 

zurück zu: Aktuelle Mitteilungen