Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Pressemitteilung

Montag, 22.03.2010

„Dreck-weg-Tag": DANKE Wülfrath!

Bürgermeisterin Dr. Claudia Panke mit fleißigen Helfer beim 10. Wülfrather Dreck-weg-Tag

Der Wülfrather Dreck-weg-Tag am letzten Samstag war wieder ein voller Erfolg! Zum 10. Mal krempelten Wülfrather Bürgerinnen und Bürger ihre Ärmel hoch und setzten sich ein für ein sauberes Wülfrath. Dass Ihnen eine saubere Stadt sehr am Herzen liegt, haben die Wülfrather wieder bewiesen. Auch am 10. Dreck-weg-Tag erreichte Wülfrath eine Rekordteilnehmerzahl: 472 freiwillige Helferinnrn und Helfer säuberten von 10 bis 12 Uhr gemeinsam die Straßenränder, Gehwege, Plätze und Grünanlagen in ihrer Stadt. Mehr als 150 Schüler waren bereits am Freitag unterwegs. Bei der erfolgreichen Aktion wurden drei Tonnen Müll eingesammelt. In den nächsten Wochen werden noch bunte Stiefmütterchen an Verkehrsinseln und in Grünanlagen gepflanzt. Dann erhält Wülfrath viele blühende Blickpunkte.

Bürgermeisterin Dr. Claudia Panke und die Organisatorin der Aktion Ulrike Eberle sind begeistert vom Engagement der Wülfrather und sagen an alle, die am Samstag dabei waren, „DANKE für Ihre tatkräftige Mithilfe“!!

 

Ein Dankeschön geht auch an alle Sponsoren, die durch Geld- oder Sachspenden diese Aktion ermöglicht haben:

 

Bürgerverein Wülfrath
Bürgerverein Düssel
MC Donald´s Wülfrath

FDP Wülfrath

Erika Weidenbruch
KDM Kompostierungsanlage Ratingen

AWG Wuppertal

 

DANKE an das Team Baubetriebshof, die Freiwillige Feuerwehr Wülfrath, Firma AWISTA, Straßenmeisterei Velbert/Tönisheide, Kreisbauhof Mettmann und DRK Haan-Gruiten.

 

zurück zu: Aktuelle Mitteilungen