Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Pressemitteilung

Dienstag, 01.06.2021

Ausschuss für Umwelt, Mobilität und Digitalisierung tagt am 8. Juni im Paul-Ludowigs-Haus

Die nächste Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Mobilität und Digitalisierung (AUMD) findet am Dienstag, 8. Juni, ab 17 Uhr im Paul-Ludowigs-Haus, Am Sportplatz 26, in Wülfrath-Rohdenhaus statt.

Die Tagesordnung und die Sitzungsunterlagen sind im Bürgerinformationssystem zu finden:

https://intweb.wuelfrath.de/buergerinfo/si0057.asp?__ksinr=3965

 

Freiwillige Testung vor der Sitzung

Die Stadt bietet allen Sitzungsteilnehmer*innen vor Beginn der Sitzung die Möglichkeit zu einem freiwilligen Schnelltest an. Der Test ist kostenlos und wird vom DRK an einer mobilen Teststation am Eingang des Paul-Ludowigs-Hauses durchgeführt.

Damit der Testvorgang am Sitzungstag schnell durchgeführt werden kann, wird vorab um Anmeldung im Büro des Bürgermeisters gebeten: Tel. 18-203 oder per E-Mail sitzung@stadt.wuelfrath.de. Folgende Daten sind anzugeben: Name, Vorname, Geburtsdatum, Telefonnummer und E-Mail-Adresse.

Zur Testung angemeldete Personen sollen sich frühzeitig zwischen 16.15 und 16.40 Uhr an der Teststation einfinden. Das Ergebnis wird ca. 15 Minuten nach der Testung vom DRK mitgeteilt. Es wird gebeten, bis zum Erhalt des Ergebnisses, das Gebäude nicht zu betreten.

Eine gesonderte schriftliche Bestätigung über das Testergebnis kann per E-Mail übersandt werden, wenn eine E-Mail-Adresse bei der Anmeldung angegeben worden ist. Es wird empfohlen, eine E-Mail-Adresse anzugeben, zu der es einen mobilen Zugang gibt, um die Bestätigungsmail abrufen zu können, z.B. über das Smartphone / Tablet.

Fragen zum Ablauf beantworten gerne Sabine Drasnin, Leiterin des Büros des Bürgermeisters, Tel.: 18-255, oder Janine Ribbehege, Ratsbüro,Tel. 18-359.

 

zurück zu: Aktuelle Mitteilungen