Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Aktuelles

Montag, 23.01.2012

Namen für geplantes Einkaufszentrum an der Goethestraße gesucht

Einkaufszentrum an der Goethestraße

Die Stadt Wülfrath sucht einen Namen für das 2012 geplante Einkaufszentrum an der Goethestraße und startet einen Namensfindungswettbewerb. Bürgermeisterin Dr. Claudia Panke: „Es ist sehr entgegenkommend, dass die Firma Focus Real Estate die Wülfrather an der Namensfindung für ihr neues Einkaufszentrum beteiligen möchte und ich freue mich auf zahlreiche Vorschläge“. Ab sofort und bis zum 15. Februar 2012 können Wülfratherinnen und Wülfrather sich beteiligen und einen Namen vorschlagen. Der Gewinner erhält einen Präsentkorb im Wert von 150 Euro, gestiftet von der EDEKA. 2. Preis ist ein Einkaufsgutschein in Wert von 100 Euro, gestiftet von der Firma Focus Real Estate als Investor des Projektes. Bei Namensgleichheit entscheidet das Los.

Es gelten folgende Regeln:

Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich Wülfrather Bürger.

Wichtig: Der Namensvorschlag wird nur berücksichtigt, wenn die vollständige Adresse des Absenders angegeben ist. Es wird nur eine Namensnennung je Bürger berücksichtigt.

Gesucht werden:

  • Namen mit lokalem Bezug (z.B. Straße, Wülfrath insgesamt)
  • Keine Spaßnamen
  • Imagefördernde Namen für die „neue“ Wülfrather Innenstadt

Die Vorschläge können schriftlich (mit Namen und Anschrift) per Post oder per Email gerichtet werden an:

Stadt Wülfrath
Koordination Stadtmarketing
Am Rathaus 1
42489 Wülfrath

Email: stadtmarketing@stadt.wuelfrath.de

Aus rechtlichen Gründen weist die Stadtverwaltung darauf hin, dass der Gewinner sich verpflichten muss, auf sein Urheberrecht zu verzichten und alle Rechte an dem Namen an die Firma Focus Real Estate übergeben. Ab dem 16. Februar werden die Einsendungen geprüft, die „Top 5“ ermittelt und an die Jury zur Entscheidung weitergeleitet.

Mitglieder der Jury sind:

  • Bürgermeisterin Dr. Claudia Panke,
  • Wirtschaftsförderung, Karsten Niemann
  • zwei Vertreter Focus Real Estate als Investor des Projektes,
  • der Vorsitzende des Ausschusses für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung, Axel C. Welp,
  • die Interessengemeinschaft Wülfrath pro, Christian Campe,
  • die Vorsitzendes des Seniorenrates, Gertrud Brüggemann.

Die Jury entscheidet am 12. März 2012. Anschließend wird der Gewinner und auch der zweite Sieger bekannt gegeben.