Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Rettungsdienst

Die Stadt Wülfrath ist als Träger der Lehrrettungswache mit der Durchführung des Rettungsdienstes und des qualifizierten Krankentransportes beauftragt.

Rund um die Uhr steht den Bürgerinnen und Bürgern ein ständig besetzter Rettungswagen zur Verfügung. Zusätzlich steht werktags noch ein weiteres Rettungsmittel zur Verfügung.

Die personelle Besetzung der Rettungswagen erfolgt durch Angestellte im Rettungsdienst. Während die Fahrerin oder der Fahrer eines Rettungswagens über die Qualifikation der Rettungssanitäterin beziehungsweise des Rettungssanitäters verfügen muss, wird für die verantwortliche Versorgung und Betreuung von Notfallpatientinnen und –patienten eine Rettungsassistentin beziehungsweise ein Rettungsassistent oder eine Notfallsanitäterin/ein Notfallsanitäter eingesetzt. Das eingesetzte Personal ist selbstverständlich auch in den erweiterten Versorgungsmaßnahmen im Kreis Mettmann  geschult und durch den Ärztlichen Leiter Rettungsdienst des Kreises zertifiziert.

Außerdem ist die Rettungswache eine nach Notfallsanitätergesetz zugelassene Lehrrettungswache.

Ihr Ansprechpartner:

Marc Friedrich

Telefon: 02058 18-463

Telefax: 02058 18-1463

m.friedrich@stadt.wuelfrath.de

 

Beauftragter für Medizinproduktesicherheit Rettungsdienst:

Medizinproduktesicherheit@stadt.wuelfrath.de

Ansprechpartner

Marc Friedrich

Telefon: 02058 18-463

Telefax: 02058 18-1463

m.friedrich@stadt.wuelfrath.de

 

 

Beauftragter für Medizinproduktesicherheit Rettungsdienst:

Medizinproduktesicherheit@stadt.wuelfrath.de

 

-----------------

Feuer - Notfall:       112