Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Abfallsatzung

In der Abfallsatzung der Stadt Wülfrath ist fast alles zur Abfallentsorgung geregelt, zum Beispiel:

  • Entsorgungsleistungen der Stadt
  • Anschluss- und Benutzungszwang an die städtische Abfallentsorgung
  • Abfallbehältnisse und Leerungsrhythmus
  • Mindest-Restmüllvolumen je Haushalt
  • Abfallentsorgung in Gewerbebetrieben und Einrichtungen
  • Getrennthaltung von Abfällen
  • Entsorgungsgemeinschaften
  • Ordnungswidrigkeiten

Die Abfallsatzung der Stadt Wülfrath wurde zum 1. April 2018 an das neue Abfallsystem angepasst.