Kalender

Ausstellung „Wir gegen Gewalt!“
Montag 29.10.2018 bis Freitag 23.11.2018,

Unabhängig von Alter, Geschlecht, sozialer Zugehörigkeit oder Religion können Menschen Opfer von körperlicher, seelischer, sexualisierter oder ritueller Gewalt werden. Oftmals treten unterschiedliche Gewaltformen in Verbindung miteinander auf. Die Gewalterfahrung ist für die Opfer in der Regel mit Scham, Angst und Ohnmachtsgefühl besetzt. Aus diesem Grund kann es für Opfer schwer sein, darüber zu sprechen und Hilfe und Unterstützung in Anspruch zu nehmen. Ein aufmerksames Umfeld ist daher von besonderer Wichtigkeit. Die Ausstellung setzt ein deutliches Zeichen gegen Gewalt in Wülfrath! Die Wanderausstellung der Fotoaktion "Wir gegen Gewalt" soll im Laufe des Jahres erweitert werden. Gerne können auch Sie ein Zeichen gegen Gewalt setzen. Senden Sie Ihr Foto per Mail an: wirgegengewalt@stadt.wuelfrath.de

Die Ausstellung ist werktags während der Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen.

Veranstalter: Kooperationsveranstaltung mit dem Ordnungsamt und der Expertenrunde Gewalt hat viele Formen
Ort: Foyer des Rathauses