Kalender

Spurensuche – Diakonissen in der Bergischen Diakonie - Ausstellung
Freitag 12.01.2018, 14:30 Uhr bis Mittwoch 21.03.2018 00:00 Uhr

Das Bergische Diakonissen-Mutterhaus wurde am 28.09.1917 gegründet und feierte am 05.10.2017 mit einem Festakt sein 100. Jubiläum in der Aprather Kirche der Bergischen Diakonie.

In Vorbereitung zu diesem Jubiläum wurde in einer "Spurensuche" dem Wesen und Wirken der Diakonissen in der Bergischen Diakonie nachgespürt. Klienten und Mitarbeitende aus allen Arbeitsfeldern der Bergischen Diakonie arbeiteten in Projektgruppen der Altenhilfe, Sozialpsychiatrie, Kinder- und Jugendhilfe sowie dem Ev. Berufskolleg in Wuppertal.

Es entstanden in kreativer Arbeit 14 Diakonissen-Skulpturen aus Holz. Die unterschiedliche Gestaltung der Diakonissen sowie die begleitenden Erläuterungen bieten einen kleinen Einblick in die Lebensform und Wirkung der Diakonissen in den Aprather Einrichtungen.

10 Skulpturen werden in einer Ausstellung im Niederbergischen Museum präsentiert.

 

 

 

Veranstalter: Trägerverein Niederbergisches Museum in Wülfrath e.V.
Ort: Niederbergisches Museum, Bergstr. 22