Anmeldung & Ausleihe

Wenn Sie Medien aus dem Bibliotheksbestand ausleihen wollen, brauchen Sie einen Benutzerausweis

 

Anmeldung

Bringen Sie bitte einen Personalausweis (und ggf. einen Schülerausweis) zur Anmeldung mit. Für 20,00 Jahresgebühr im Jahr erhalten Sie Ihren Benutzerausweis.

Sie können damit alle Medien ausleihen.

Schüler/innen, Auszubildende, Studierende, Zivildienstleistende, Bundeswehrsoldaten und Schwerbehinderte (mind. 50%) zahlen nur die Hälfte (10,00 ).

Ein Familienausweis (Eltern-Kind-Generation mit minderjährigen Kindern) kostet 30,00 .

Bei Kindern und Jugendlichen, die noch keinen eigenen Personalausweis haben, muss der Personalausweis eines Erziehungsberechtigten vorgelegt werden, Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren benötigen außerdem das schriftliche Einverständnis eines Erziehungsberechtigten.

Das Formularkärtchen für die Einverständniserklärung können Sie als PDF-Dokument herunterladen, ausdrucken, ausfüllen und Ihrem Kind zusammen mit Ihrem Personalausweis mitgeben, falls Sie nicht mitkommen können. 

Leihfristen

Medien Leihfrist
Bücher, Spiele, CD´s 4 Wochen
Bestseller 2 Wochen
Konsolenspiele, DVD´s, Zeitschriften 1 Woche, nicht verlängerbar

Verlängerung der Leihfrist

Mit Ihrem gültigen Benutzerausweis können Sie die Ausleihfristen für Medien verlängern - in der Regel bis zu dreimal.  Das kann geschehen:

·         vor Ort

·         über unseren Online-Katalog

·         per E-Mail buecherei@stadt.wuelfrath.de

·         oder telefonisch unter 02058/896665.


Mahngebühren lassen sich so leicht vermeiden. Nicht verlängert werden können Medien, die vorbestellt sind sowie DVDs und Zeitschriften.

Rückgabekasten

Medien können außerhalb der Öffnungszeiten in den Rückgabekasten eingeworfen werden. Um eine fristgerechte Rückgabe zu gewährleisten, muss der Einwurf spätestens am Abend des Abgabedatums sein. Der Einwurf von Medien erfolgt auf eigenes Risiko.

Vormerkungen

Gegen eine Gebühr von 1,00 können Sie entliehene Medien bei uns vormerken oder auch über den Online-Katalog. Sobald ein vorgemerktes Medium vorliegt, werden Sie benachrichtigt.

Mahnkosten

Sollten Sie einmal vergessen, Ihre Medien rechtzeitig zu verlängern, müssen wir Ihnen Mahngebühren plus Portokosten berechnen: 1,00 pro Medium je angefangene Woche. DVDs und Konsolenspiele werden einmal schriftlich gemahnt. Danach erhöht sich die Gebühr automatisch pro Tag um 1,00 . Mahngebühren fallen an, ohne dass eine schriftliche Mitteilung erfolgt.