Kindertagesstätte Bentota

Nach der Flutwelle im Indischen Ozean am 26. Dezember 2004 war die Hilfsbereitschaft der Wülfrather Menschen enorm.

Band auf der Bühne

Zum Benefiztag "Wülfrath hilft" am 22. Januar 2005 traten viele Wülfrather Musikgruppen und Vereine auf. 24.000  wurden von Menschen, Vereinen und Firmen für die Errichtung einer Kindertagesstätte in Bentota gesammelt.

Chor
Ponyreiten
Bentota Botschafterin Michaele Berster

Die beiden Kindertagesstätten Ellenbeek und Düsseler Tor haben zum Eine-Welt-Tag am 11. Juni 2005 ein Zeichen gesetzt und das Schild "füreinander miteinander" mit der Botschafterin Michaele Berster im Juli 2005 nach Bentota gebracht.

Kinder der Kindestagesstätten auf der Bühne

Durch die gute Zusammenarbeit mit dem Lions Club Bentota konnte die Kindertagesstätte schnell aufgebaut und eingerichtet werden.

Einweihung der Kindertagesstätte in Bentota

Am 28. August 2005 fand die feierliche Einweihung statt und seitdem haben mehr als 50 Kindern einen sicheren Platz gefunden.

Kindertagesstätte im Umbau
Kindertagesstätte im Umbau
Bentota nach der Flutwelle
Bentota nach der Flutwelle